info@rsc-niedermehnen.de

Kategorie: Allgemein

RSC Polo-Frauen jetzt Tabellenfünfte

Durch neun Punkte aus den vier Begegnungen sind die RSC Radpolo-Frauen wieder voll zurück im Geschäft und belegen derzeit mit 30 Zählern den fünften Tabellenplatz in der 2. Bundesliga. Erreicht ist freilich noch gar nichts, aber Jacqueline Kanning und Maren Struckmann haben es nun am 20. Juni selbst in der Hand. Sie können beim Finalspieltag…
Read more

Pokale gingen nach Niedersachsen

Pokale gingen nach Niedersachsen

Der RSC Niedermehnen richtet in jedem Jahr nach Saisonabschluss schon traditionell ein Radball-Nachwuchsturnier aus. Das Turnier war schon für viele Anfänger der erste Auftritt um das Erlernte erstmals im Wettkampf und vor Publikum vorzustellen. So starteten unter anderem auch schon die späteren dreifachen Radball-Weltmeister Thomas und Andreas Steinmeier in Levern ihre Karriere.

Länderkampf in Genk

RSC U13 Radballer spielten in der NRW Auswahl

Im belgischen Genk fand am 2. Mai der traditionelle Radball-Länderkampf Flandern gegen NRW statt. Nach den gezeigten Saisonleistungen hatten NRW Landestrainer Ralf Fischer und Jugendkoordinator Gerald Faiss für die NRW Auswahl Mannschaften aus Münster, Suderwich sowie die Niedermehner Benjamin Möller und Malte Hegerfeld nominiert. Die belgischen Nachwuchsradballer aus den Vereinen Beringen und Genk waren in…
Read more

Nur vier Spiele in der Festhalle

Der letzte Spieltag der Radball Landesliga litt unter den Absagen der beiden Iserlohner Landesligamannschaften und der zweiten Steinhagener Mannschaft. Statt der vorgesehenen fünfzehn Partien kamen in der Leverner Festhalle lediglich vier Spiele zur Austragung. David Roters und Adrian Kröger verloren ihre beiden Spiele gegen Steinhagen (1:5) und Oelde IV (0:4) und belegen in der Abschlusstabelle…
Read more

RSC Oberligaradballer bleiben in Schiefbahn ohne Punkte

Im Vorprogramm des Rückrundenauftaktes der Radball Bundesliga kam in Willich-Schiefbahn der letzte Spieltag der Radball-Oberliga NRW zur Austragung. Während die NRW Bundesligamannschaften Iserlohn (10 Spieltagpunkte und Sprung auf Tabellenplatz Fünf) und Schiefbahn (zwei wichtige Heimsiege im Kampf um den Klassenerhalt) ein positives Fazit ziehen konnten, gab es für RSC Oberligaspieler Dieter Wulf / Rainer Mösemeyer…
Read more

RSC Radpolo Frauen lassen Punkte liegen

RSG Ginsheim II (Chiara-Marie Gremminger / Michelle Sadowski) und der Tollwitzer RSV (Cindy Schüßler / Caroline Opitz) haben die Teilnahme an der Bundesligaaufstiegsrunde so gut wie sicher. Beide Teams gewannen ihre Spiele am ersten Rückrundenspieltag der 2. Bundesliga Radpolo-Frauen und stehen weiterhin an der Tabellenspitze. Welche vier weiteren Mannschaften in Lübbecke dabei sein werden, ist…
Read more

Letzter Saisonspieltag der Radball Oberliga

Nach der Osterpause fallen in den Radballligen nun die letzten Entscheidungen. Unsere Oberligamannschaft Dieter Wulf und Rainer Mösemeyer muss am Samstag, den 18. April zum letzten Spieltag ins Rheinland reisen. In Willich-Schiefbahn wartet auf das RSC-Duo ein hammerhartes Programm. Auf dem Spielplan stehen gleich fünf Spiele gegen Leeden II, Leeden III, Schiefbahn II, Schiefbahn IV…
Read more

U13 Radballer knapp gescheitert

In der Ortlohnhalle richtete der RC Iserlohn eines der DM Viertelfinalturniere der U13 Radballer aus. Wie erwartet wurden der RV Bilshausen (Landesmeister Niedersachsen) und der SV Eberstadt (Hessen) ihrer Favoritenrolle gerecht und ließen dem restlichen Teilnehmerfeld keine Chancen. Magnus Krämer und Benjamin Möller vom RSC Niedermehnen fehlte in der Endabrechnung leider ein Punkt zum Weiterkommen…
Read more