info@rsc-niedermehnen.de

Radball zum Frühstück

Radball zum Frühstück

Beim Spieltag der Radball-Bezirksliga sind am Samstag die drei Mannschaften des Kreisrivalen RSV Rehme zu Gast in Stemwede. Statt um 14:30 Uhr beginnen die Spiele in der Festhalle Levern  bereits um 10.00 Uhr morgens. Diese ungewöhnliche Anfangszeit kam auf den Wunsch der Niedermehner zustande, die nachher noch den Bundesligaauftritt ihrer Radpolofrauen sehen wollen.
Die drei RSC Duos möchten ihre Heimstärke ausspielen und sich mit anständigen Leistungen in die Osterpause verabschieden. Im Saisonverlauf noch unbesiegt sind Reinhold Struckmann / Matthias Lehde (RSC VII). Sie haben die Chance, den spielfreien Tabellenführer Holsen II an der Spitze abzulösen und die Landesligarelegation klar zu machen. Walter Lohrie / Daniel Bähr (RSC V) und Adrian Kröger / Rico Stegemöller (RSC VI) haben sich vorgenommen, in heimischer Umgebung zu punkten.

Hans-Joachim Albrecht