info@rsc-niedermehnen.de

Drei Siege für die U13 Radballer

Drei Siege für die U13 Radballer

Beim Spieltag der U13 Radballer in der Leverner Sport- und Festhalle festigten Maurice Mösemeyer und Nils Wenzel mit drei Siegen über Leeden (5:0), Münster I (4:0) und Münster II (4:0) ihren zweiten Tabellenplatz. Nur das Spiel gegen Tabellenführer Oelde ging nach großem Kampf mit 0:2 Toren verloren. Mit etwas mehr Effizienz und Glück bei der Chancenauswertung in entscheidenden Situationen wäre zumindest 1 Punkt möglich gewesen.

„Die Mannschaft hat die Dinge, die wir besprochen haben, gut umgesetzt. Maurice und Nils haben sich sehr präsent in den Zweikämpfen gezeigt und es immer wieder geschafft, Torchancen heraus zuspielen. Es ist klar, dass noch nicht alles perfekt funktionieren kann, aber das wird von Spiel zu Spiel besser werden, “ lobte Betreuer Reinhold Struckmann seine Schützlinge.

Der nächste Termin für die RSC U13 Radballer ist am Nikolaus-Sonntag. Dann geht es beim RSV Schwalbe Oelde um den Verbandspokal.
Hans-Joachim Albrecht