info@rsc-niedermehnen.de

Radpolo-Meisterrunde komplett

Radpolo-Meisterrunde komplett

Als letzte Ballsportdisziplin haben jetzt auch die Radpolo-Frauen ihre startberechtigten Teilnehmer an der Meisterrunde am 17. Oktober in Lübbecke ermittelt. Beim „Best of Eight“ Turnier in Frellstedt wurden die letzten Qualifikationspunkte vergeben und es sind noch 5 Titelkandidaten für das DM Finale übrig geblieben.

Das nach Deutschlandpokal-Modus gespielte Turnier gewannen Theresa Sielemann / Julia Thranitz (RSV Frellstedt II). Die junge Mannschaft, auch schon Gewinner der Bundesligarunde, gewann alle Turnier-Spiele und spielte sich in die Favoritenrolle für Lübbecke. Jennifer Kopp / Anna Meseke (RVS Obernfeld), Sabrina Schulwitz / Vanessa Klees (RKB Wetzlar), Marina Finster / Petra Piecha (RSV Frellstedt) und Kristin Leich / Kristin Hesselbarth (Reideburger SV) komplettieren das DM Starterfeld.

Hans-Joachim Albrecht