info@rsc-niedermehnen.de

Kategorie: DM 2015

Bilder und Videos zur Deutschen Meisterschaft

Eine Hülle und Fülle an Bild- und Videomaterial drängelt sich in unseren digitalen Archiven. Nach einigen Wochen nun haben wir hieraus die (unserer Meinung nach) besten Dokumente herausgesucht. Diese stehen ab sofort für jeden in unserem Google Drive zur Verfügung, und können frei heruntergeladen werden. Es sind wirklich einige feine Delikatessen dabei. Viel Spaß beim…
Read more

Fundsachen

Die Deutschen Meisterschaften haben jede Menge Spuren hinterlassen. Vor allem viele positive Spuren und Rückmeldungen. Dafür können wir nur dankbar sein. Aber dazu später mehr. Im Zuge der Aufarbeitung der vergangenen Tage und Wochen sind uns vor allem einige Fundsachen in die Hände gefallen, die wir sehr gerne wieder an die Besitzer übergeben möchten: ein…
Read more

Tolle Stimmung und volle Ränge in der „Merkur-Arena“

Die Deutschen Meisterschaften der Elite im Hallenradsport 2015 in Lübbecke sind Geschichte. Die „Merkur-Arena“ ist wieder leer geräumt, das an den Tagen benötigte Equipment wurde am Sonntag auf einen LKW geladen und wieder nach Stemwede gebracht. Was bleibt in Erinnerung? Das Organisations-Team um Thorsten MölIer und die rund 200 Helfer haben für einen reibungslosen Ablauf…
Read more

Hinweis zur WM 2016

Die DM 2015 ist soeben vorbei, da wirft auch schon die WM im Hallenradsport 2016 ihren Schatten voraus. Vom 2. bis zum 4. Dezember 2016(!) findet dieses Event in Stuttgart statt. Bereits an diesem Wochenende können bei Bedarf Karten dafür reserviert werden. In der Merkur-Arena gibt es hierfür einen eigenen Stand.   Mehr dazu auch…
Read more

Nationaler Spitzensport im Mühlenkreis am 16. und 17. Oktober

Nach 18 Monaten der Vorbereitung ist es am heutigen Donnerstag, den 15. Oktober um 15:00 Uhr endlich so weit. Die Deutschen Hallenradsport Meisterschaften der Elite 2015 in der Lübbecker „Merkur-Arena“ können beginnen. Einlasskarten und Informationsmappen für Sportlerinnen, Sportler und Offizielle werden ausgegeben, Startgelder eingezogen und die Lizenzen geprüft. Dann beginnt um 16:00 Uhr beginnt das…
Read more

Grußwort von Thorsten Möller, dem 1. Vorsitzender des RSC Niedermehnen

Liebe Sportlerinnen und Sportler, Betreuer, Offizielle, Freunde des Hallenradsports, liebe Gäste. Als 1. Vorsitzender des RSC Westfalia 1919 Niedermehnen e.V. möchte ich Sie bei den Deutschen Hallenradsport-Meisterschaften der Elite 2015 in der Lübbecker Merkur-Arena sehr herzlich willkommen heißen. Es freut mich außerordentlich, dass wir nach 1980 (Elite und Junioren) und 1989 (Fünfer-Radball) zum dritten Mal…
Read more

DM Vorschau Radball Meisterrunde – Verteidigt der SV Eberstadt seinen DM Titel?

Drei Mal in Folge hat das Duo Jens Krichbaum und Marco Rossmann vom SV Eberstadt den Deutschen Meistertitel im Radball gewonnen. Da Rossmann vom Rad gestiegen ist und jetzt hauptberuflich als Referent für Jugend- und Hallenradsport beim Bund Deutscher Radfahrer arbeitet, geht Krichbaum die Titelverteidigung in Lübbecke mit seinem neuen Partner Roman Müller an. Aufgrund…
Read more

DM Vorschau Kunstradsport 2er Frauen – Nadja und Julia Thürmer vor klarem Sieg?

Nadja und Julia Thürmer (RV Mainz-Finthen) haben die Lücke der zurückgetretenen Weltmeister-Paare Schultheis / Sprinkmeier und Wurster / Soika voll ausgefüllt und wissen auch, wie man Deutscher Meister im 2er Kunstradsport der Frauen wird (2011 und 2013). Theresa und Louisa Saamen (Liemer RC) sowie Lisa und Lena Bringsken (RCV Böhl-Iggelheim) sind die Medaillen-Kandidaten und fahren…
Read more

DM Vorschau Radpolo Meisterrunde – 13. DM Teilnahme für Marina Finster und Petra Piecha

Einen neuen Titelträger wird es im Radpolo geben, da der langjährige Abonnements-Meister RV Etelsen nicht mehr dabei ist. In die Favoritenrolle haben sich durch ihre starken Saisonleitungen Theresia Sielemann / Julia Thranitz (RSV Frellstedt II) gespielt. Die beiden 20 jährigen Spielerinnen gewannen die Bundesligarunde und das „Final Eight“ DM-Qualifikation-Turnier in eigener Halle. Um den Titel…
Read more

DM Vorschau Kunstradsport 1er Männer – Michael Niedermeier ist der Favorit

Die höchste Schwierigkeitspunktzahl hat im 1er Kunstradsport der Männer Titelverteidiger und Weltmeister Michael Niedermeier (RKB Soli Bruckmühl) aufgestellt. Beim 2. diesjährigen German Masters hatte er, gehandikapt durch eine Fingerverletzung einen weniger guten Tag, aber in allen anderen wichtigen Wettkämpfen konnte er konstant Ergebnisse um und über 200 Punkte ausfahren. Bei seinem Selbstvertrauen sollte es auch…
Read more