info@rsc-niedermehnen.de

Kategorie: Allgemein

„Von Stemwedern für Stemweder“

Mit Datum vom 22. März 2020 ist die Verordnung des Landes NRW zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 in Kraft, mit weitreichendem Kontaktverbot. Das sportliche und gesellschaftliche Leben im RSC Niedermehnen ist deswegen so gut wie zum Erliegen gekommen. Ob unsere nächsten Vereinsveranstaltungen wie das Radball/Radpolo Nachwuchsturnier am 10. Mai oder das Volksradfahren…
Read more

Radfahren trotz Corona Pandemie?

Schulen und Kitas sind zu, Cafés, Restaurants, Kneipen und viele Geschäfte geschlossen. Alle sollen zu Hause bleiben und damit Menschenleben retten. Die Wohnung sollte nur verlassen werden, wenn man einen „triftigen Grund“ hat. Darunter fallen unter anderem der Weg zur Arbeit, notwendige Einkäufe oder Arztbesuche. Aber wie sieht es mit Sport, Spazierengehen und Radfahren im…
Read more

Absage nationale BDR Hallenradsportveranstaltungen bis 19.04.2020

Hiermit wird bekanntgegeben, dass aufgrund des derzeit bestehenden gesundheitlichen Risikos und der Gefahr der Weiterverbreitung des Corona Virus, der Sportbetrieb in allen Hallenradsportdisziplinen, auf BDR-Ebene vorerst eingestellt wird. Bis einschließlich 19. April 2020 finden keine nationalen BDR Wettbewerbe statt. Dies betrifft alle Nachwuchs- und Eliteklassen. Wir möchten unsere Landesverbände und Vereine unter diesem Aspekt auffordern,…
Read more

Coronavirus – Sportbetrieb eingestellt

Aufgrund der aktuellen Lage in Bezug auf das Corona-Virus lässt der RSC Niedermehnen, als Vorsichtsmaßnahme, Wettkämpfe, Training und Übungsstunden aller Abteilungen und Sparten ab sofort ausfallen. Diese Maßnahme gilt vorerst bis auf weiteres. Wir folgen damit der Empfehlung des Kreissportbund Minden-Lübbecke. Über das weitere Vorgehen wird der Vorstand zeitnah informieren. Bewegung und Sport haben eine…
Read more

Die besten Kartenspieler: Manfred Lahrmann (v.r.), Hartwig Wuttke, Erwin Heuermann und Turnierleiter Reinhard Hegerfeld.

Manfred Lahrmann hatte die besten Trümpfe in der Hand

Die besten Kartenspieler: Manfred Lahrmann (v.r.), Hartwig Wuttke, Erwin Heuermann und Turnierleiter Reinhard Hegerfeld. Die Vereinsgemeinschaft RSC Niedermehnen, Hollweder SC und die Löschgruppe Niedermehnen hatten zum traditionellen Preisdoppelkopf ins Gasthaus Jobusch eingeladen. 35 Kartenspieler waren der Einladung gefolgt und erkannten mit Entrichtung des Startgeldes die Turnierspielregeln an. Vor jeder der drei Spielrunden zu je 16…
Read more

Nachruf

Der Radsportclub „Westfalia 1919“ Niedermehnen e.V. trauert um sein Vereinsmitglied Karl-Heinz Weiß

Preis-Doppelkopf

Der Radsportclub Niedermehnen lädt am Freitag, den 21. Februar, wieder zum traditionellen Preisdoppelkopf ins Vereinslokal Jobusch ein. Die ersten Karten werden um 19:00 Uhr ausgeteilt. Alle Personen, die gern Doppelkopf spielen und denen die Begriffe keine „60“, „Hochzeit“ oder „Fehlstich“ etwas sagen, sind herzlich eingeladen. Ausgelobt sind wieder Geld- und Sachpreise. Wir hoffen viele Teilnehmer…
Read more

Radsportclub „Westfalia 1919“ Niedermehnen e. V. zog Jahresbilanz

Positiver Rückblick auf das Jubiläumsjahr

Radsportclub „Westfalia 1919“ Niedermehnen e. V.  zog Jahresbilanz. Das Jubiläumsjahr 2019 liegt hinter dem RSC „Westfalia 1919“ Niedermehnen. Es war rückblickend ein arbeitsreiches, aber spannendes und ereignisreiches Jahr. Mit mehreren Veranstaltungen hat der Verein sein 100-jähriges Bestehen gebührend gefeiert. Intern wurde der Vereinsgeburtstag am 14. Juli mit einem Empfang und einem Grillbuffet für die Mitglieder…
Read more

Jahreshauptversammlung

Der RSC „Westfalia 1919“ Niedermehnen e.V. lädt satzungsgemäß zu seiner ordentlichen Jahreshauptversammlung in das Vereinslokal Jobusch ein. Termin ist am Freitag, den 10. Januar um 19:30 Uhr. Neben dem sportlichen Jahresrückblick auf das Jubiläumsjahr stehen u.a. die Berichte des Vorstandes, die Ehrung verdienter Mitglieder, eine Änderung der Vereinssatzung und die Termine 2020 auf der Tagesordnung.…
Read more

Frohes neues Jahr!

Der RSC „Westfalia 1919“ Niedermehnen e.V. wünscht allen seinen Mitgliedern, Freunden, Fans und Sponsoren ein frohes neues Jahr. Wir hoffen, Ihr seid gut reingerutscht und hattet „zwischen den Jahren“ Gelegenheit zur Ruhe zu kommen und Kraft zu tanken für das nächste Jahrzehnt. Gleichzeitig bedankt sich der Vorstand für die geleistete Arbeit oder Unterstützung, ohne die…
Read more