info@rsc-niedermehnen.de

Generalprobe

Generalprobe

Das Sportgerät einmal anders.

Das Sportgerät einmal anders.

Wochenlang wurde in Niedermehnen für die Auftritte beim Vereinstag am Sonntag geübt. Kurz vor dem Jubiläumstag wurde bei der heutigen Generalprobe an den letzten Details und an der künstlerischen Gestaltung gefeilt. Alle waren mit viel Elan dabei und freuen sich auf ihren Auftritt am Sonntag.

Auch das Weltcup Organisations-Team probte die Begrüßung, die Vorstellung der Mannschaften und die Siegerehrung. Beschallungssystem, Beleuchtung, Videowall, Software und sonstige Technik wurden noch einmal auf Herz und Nieren getestet.

Die Bälle müssen morgen ins Tor.
Die Bälle müssen morgen ins Tor.

Für das leibliche Wohlbefinden wird an beiden Tagen das bewährte Cateringteam mit Chefin Silvia und das Haus Jobusch sorgen. Alle warten schon darauf, dass es losgeht.

Hans-Joachim Albrecht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.