info@rsc-niedermehnen.de

Autor: Hans-Joachim Albrecht

Patrick Schnetzer prüft Niels Dirikx.

Mannschaften der Vorrundengruppe 1

Patrick Schnetzer prüft Niels Dirikx. Die Favoritenrolle in der Vorrundengruppe 1 dürfte klar an die österreichischen Welt- und Europameister Patrick Schnetzer / Markus Bröll (RC Höchst) gehen. Einen weiteren Welt Cup Sieg gab es für sie beim letzten Turnier in Großkoschen. Im Finale bezwangen sie den RMC Stein mit 5:1 Toren. In der österreichischen 1.…
Read more

Die Titelseite der Chronik

Chronik zum Hundertjährigen

Die Titelseite der Chronik. Die Geschichte des Radsportclubs „Westfalia 1919“ Niedermehnen e.V. – von der Vereinsgründung und den ersten radsportlichen Aktivitäten bis in die heutige Zeit – wurde von Hans-Joachim Albrecht und Reinhard Hegerfeld aufgezeichnet und in einer Vereinschronik dargestellt. Die niedergeschriebene Chronik macht deutlich, dass der Radsportclub auf eine erfolgreiche und traditionelle Vereinsgeschichte zurückblicken…
Read more

Thorsten Möller und Sponsor Karl-Heinrich Depenbrock

Starker Partner

Thorsten Möller (li.) und Sponsor Karl-Heinrich Depenbrock. Ohne starke Partner geht auch in einem Sportverein nicht viel. Es freut uns, dass wir vor allen Dingen Gewerbetreibende und Unternehmen aus Stemwede an unserer Seite haben, die das Radball Welt Cup Turnier so tatkräftig unterstützen. Als einer der Premiumsponsoren konnten wir die Depenbrock Bau GmbH für den…
Read more

Markus Bröll / Patrick Schnetzer (RC Höchst)

Abschiedssaison der Weltmeister

Markus Bröll / Patrick Schnetzer (RC Höchst) Für alle Fans des Radballsports wird es eine der letzten Möglichkeiten sein, die fünfmaligen Weltmeister, sechsmaligen Europameister, viermaligen Welt Cup Gesamtsieger und 19-fache Welt Cup Turniersieger noch einmal live spielen zu sehen. Markus Bröll wird seine Laufbahn beenden und beim Welt Cup Finale in Möhlin sein letztes Turnier…
Read more

Jonas, Magnus, Malte & Robin.

Sommerpause beendet – Endlich wieder Radball

Jonas, Magnus, Malte & Robin. In den ersten Partien der neuen Saison standen den beiden U19 Mannschaften des RSC Niedermehnen gleich zwei starke Gegner gegenüber. In der Niedermehner Sporthalle kamen Perk / Roerkohl (Münster I) und Mohr / Dahlhaus (Münster III) sehr motiviert auf das Spielfeld und setzten die Niedermehner schon in deren Aufbau enorm…
Read more

Ein Jahrhundert voller Spaß und Bewegung

Die niedergeschriebene Chronik macht deutlich, dass der RSC „Westfalia“ auf eine erfolgreiche und traditionelle Vereinsgeschichte zurückblicken kann. Aus einem reinen Radfahrer-Verein hat sich über die Jahrzehnte ein moderner Mehrspartenverein entwickelt. Wir haben deshalb allen Grund, uns über das 100-jährige Vereinsjubiläum zu freuen und es am 29. September gebührend zu feiern. Nach dem Festakt mit geladenen…
Read more

Favoriten auf das Halbfinale

André Kopp / Raphael Kopp (RV Obernfeld). Eine starke Saison spielte der RV Obernfeld in der Bundesliga. Das Duo aus dem Untereichsfeld blieb in 22 Spielen ungeschlagen, erzielte die meisten Tore (147) und kassierte die wenigsten Gegentreffer (57). Die deutsche Meisterschaft und die WM Qualifikation sind das große Ziel der Mannschaft. Beim Welt Cup Finale…
Read more

Die Banden sind fertig.

Neue Spielfeldbanden

Die Banden sind fertig. Bei verschiedenen Sportarten ist die „Bande“ eine Einfassung des Spielfelds, von der das verwendete Sportgerät – beim Radball ein Ball – abprallt und auch abprallen darf. Die Banden für das UCI Radball World Cup Turnier am 28. September sind fertiggestellt und wurden jetzt von Werner, Reinhold und Friedbert mit der Sponsoren…
Read more

Pavel Loskot / Jiri Hrdlicka (SC Svitavka)

Routiniers auf dem Radballrad

Pavel Loskot / Jiri Hrdlicka (SC Svitavka). Die beiden Routiniers haben noch nichts verlernt und in ihrer Laufbahn oft auf dem Treppchen gestanden. Mit dem Sieg im tschechischen Pokal, dem 4. Platz bei der Europameisterschaft und dem 5. Platz bei der Weltmeisterschaft war das Jahr 2018 für sie äußerst erfolgreich. In der tschechischen Extraliga führen…
Read more

Mit einem Heimspieltag startet die Altersklasse U19 in die neue Spielzeit.

Radballsaison 2019/2020 startet in Niedermehnen

Mit einem Heimspieltag startet die Altersklasse U19 in die neue Spielzeit. Der Countdown für das Radball World Cup Turnier am 28. September in der Leverner Sport- und Festhalle tickt herunter und alle Freunde des Radballsports freuen sich auf den internationalen Event. Im Radsportverband NRW beginnt die Saison 2019/2020 bereits am kommenden Sonntag, den 15. September,…
Read more