info@rsc-niedermehnen.de

Mit dem Rad durch den goldenen Herbst

Mit dem Rad durch den goldenen Herbst

Untwegs im Mühlenkreis.

Untwegs im Mühlenkreis.

Am Sonntag, den 25. September, lädt der RSC „Westfalia 1919“ Niedermehnen alle Wertungskarten-, Freizeit- und Hobbyfahrer zur 39. „Mühlenkreis“ Rad-Tourenfahrt oder zur 13. Country-Tourenfahrt „Durch den Stemweder Berg“ ein. Jeder kann mitfahren, auch ohne Mitgliedschaft in einem Radsportverein. Für alle Teilnehmenden besteht natürlich Helmpflicht.

Für die Radtouristen mit dem Renn- oder Trekkingrad hat Spartenleiter Jürgen Bäthke drei Touren ausgearbeitet. Gefahren wird auf ausgeschilderten Strecken mit einer selbst gewählten Geschwindigkeit. An den Kontroll- und Verpflegungspunkten können die Teilnehmenden ihre verbrauchten Kalorien mit Obst, Früchtebrot und Getränken wieder auffrischen.

Bei der 46 km Tour ist der Stemweder Berg einmal im Uhrzeigersinn zu umfahren. Nach der Kontrolle in Oppendorf führt die 73 km Tour zunächst in Richtung Süden über Fiestel (Kontrolle) nach Pr. Oldendorf und dann zurück nach Wehdem. Die 109 km Tour überquert am Nettelstedter Pass das Wiehengebirge. Über Schnathorst, Oberbauerschaft (Kontrolle) und Pr. Oldendorf fährt man zurück zu Start und Ziel. Wer dann noch fit ist, kann nach der 109er Runde noch einmal die 46 km Tour fahren und kommt somit 155 km Streckenlänge. Eine Sollzeit ist nicht vorgegeben, aber bis 15 Uhr müssen alle zurück in Wehdem sein.

1.668 Höhenmeter können im Stemweder Berg bewältigt werden

Für die Radfahrer auf dem Mountain Bike oder Trekkingrad ist im Stemweder Berg ein 21 km langer Rundkurs ausgeschildert. Alle Teilnehmenden haben die Möglichkeit, in einer selbst gewählten Geschwindigkeit die Natur zu erkunden und den Alltag hinter sich zu lassen. Je nach Fitness und Kondition kann der Rundkurs bis zu dreimal durchfahren werden. Kontroll- und Verpflegungspunkt ist auch in Oppendorf.

Nach der erbrachten sportlichen Leistung können sich die Radler/-innen im Start und Ziel Bereich in Wehdem mit belegten Brötchen, Kaffee und leckerem Kuchen sowie mit Bratwurst und Kaltgetränken stärken.

Details zur Veranstaltung:

Start und Ziel ist Zweifachsporthalle in 32351 Stemwede-Wehdem, Mesenkämper Str. 11

Anmeldungen ab 08.30 Uhr in der Begegnungsstätte

Streckenlängen RTF:46 km, 73 km, 109 km, 155 km (Kombi 109km +46 km)
Startzeit 46 km, 73 km, 109 km:09:00 – 11:00 Uhr
Startzeit 155 km:09:00 – 10:00 Uhr
Kontrollschluss:15:00 Uhr
  
Streckenlängen CTF:21 km, 42 km, 63 km
Höhenmeter:556 m, 1.112 m, 1.668 m
Startzeit 21 km, 42 km:09:00 – 11:00 Uhr
Startzeit 63 km:09:00 – 10:00 Uhr
Kontrollschluss:15:00 Uhr

Das Startgeld beträgt für Mitglieder von Radsportvereinen 5,- Euro und für Freizeit- und Hobbyfahrer 9,- Euro. Schüler und Jugendliche bis 18 Jahre sind vom Startgeld befreit.

Hans-Joachim Albrecht

12 Responses

  1. Benni sagt:

    Guten Tag, kann ich mich erst am Tag der Veranstaltung anmelden in der Begegnungsstätte?
    Oder jetzt im Vorfeld schon?

    Danke

  2. Michael sagt:

    Hallo, könnt ihr die Strecken auch als ‘komoot-dateien’ veröffentlichen? Viele Grüße Michael, bis Sonntag

  3. Peter Hansen sagt:

    Hallo,

    gibt es für das Navi eine Adresse für den Startort? Ich würde gerne von weiter weg anreisen.

    Beste Grüße Peter

    • Hans-Joachim Albrecht sagt:

      Hallo Peter,

      Start und Ziel ist die Zweifachsporthalle des Schulzentrums in Wehdem. Wie bereits im Beitrag angegeben lautet die Adresse Mesenkämper Straße 11 32351 Stemwede-Wehdem.

  4. Timo sagt:

    Hallo,
    bin derzeit noch unschlüssig ob ich morgen mitfahre.
    Es wäre für mich das erste RTF. Jedermann-Rennen bin ich schon 2 mitgefahren. Wenn um 9 Uhr Start ist, wird es da dann eine große Gruppe geben die startet?
    Da ich alleine kommen würde, freue ich mich wenn es eine Gruppe gibt die recht flott unterwegs ist und man nicht alleine fahren muss.
    Beste Grüße

    • Hans-Joachim Albrecht sagt:

      Hallo Timo,
      wir werden wieder wie in den letzten Jahren um 09:00 Uhr Gruppenstart mit “Startschuss” machen, da wird sich sicherlich ein schnelle Truppe für dich dabei sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.