info@rsc-niedermehnen.de

Zwölf-Punkte-Spieltag für Reddehase/Mösemeyer

Zwölf-Punkte-Spieltag für Reddehase/Mösemeyer

Friedhelm (li.) & Friedbert waren auch bei Standards sehr gefährlich.

Vier Spiele, vier Siege! Die dritte Mannschaft des RSC Niedermehnen startete erfolgreich in die Saison der Radball Bezirksliga. Die Routiniers Friedbert Reddehase / Friedhelm Mösemeyer gewannen ihre Heimspiele in der Niedermehner Sporthalle gegen Holsen (7:4) und Lieme (6:4). Auch nach den vereinsinternen Duellen gegen die Niedermehnen IV (4:1) und Niedermehnen V (6:1) verließen sie als Sieger das Spielfeld. In ihren Begegnungen lagen sie bereits zur Halbzeit mit zwei Treffern vorn und legten somit früh den Grundstein für die Erfolge.

„Wir hatten uns vorgenommen, das abzurufen, worauf es im Radball ankommt: defensiv gut zu stehen, individuell die Zweikämpfe zu gewinnen, den Ball laufen zu lassen und die sich bietenden Torchancen nutzen. Man freut sich immer, wenn man positiv in die Saison startet“, erklärte das Duo nach dem Spieltag.

Christoph Weiß kehrte nach langer Inaktivität an der Seite von RSC Urgestein Reinhold Struckmann in der vierten Mannschaft zurück aufs Radballfeld. Ein Sieg gelang den beiden nicht, aber mit einem 1:1 Unentschieden gegen Lieme gab es zumindest ein Erfolgserlebnis.

Nach spannenden Spielverlauf besiegten Frank (Tor) & Adrian Lieme mit 6:4 Toren

Selbstbewusst starteten Adrian Kröger / Frank Hegerding (RSC V) mit einem 3:3 Unentschieden gegen Holsen und einem 6:4 Sieg gegen Lieme in den Spieltag. Dann aber folgten zwei nicht eingeplante Niederlagen in den vereinsinternen Spielen, sodass es bei den vier Zählern blieb.

Ihre ersten Pflichtspiele bei den Herren absolvierten Malte Hegerfeld / Magnus Krämer (RSC VI). Für sie war es extrem ärgerlich, dass man sich für drei ordentliche Leistungen nur mit einem Sieg belohnen konnte. Es gelang nicht, zahlreiche Chancen in Zählbares umzuwandeln. Insbesondere im Spiel gegen Lieme (0:5) trafen sie ein halbes Dutzend Mal nur Pfosten oder Latte.

Die Ergebnisse aus Niedermehnen:

Bezirksliga 2. Spieltag Ergebnisse
Bezirksliga 2. Spieltag Ergebnisse
Bezirksliga 2. Spieltag Tabelle
Bezirksliga 2. Spieltag Tabelle (radball.at)

Nach der Weihnachtspause geht es für die Bezirksliga mit einem Spieltag in Bad Oeynhausen-Rehme weiter.

Mehr Fotos vom Samstag gibt’s in unserer Galerie.

Hans-Joachim Albrecht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.