info@rsc-niedermehnen.de

Absage nationale BDR Hallenradsportveranstaltungen bis 19.04.2020

Absage nationale BDR Hallenradsportveranstaltungen bis 19.04.2020

Hiermit wird bekanntgegeben, dass aufgrund des derzeit bestehenden gesundheitlichen Risikos und der Gefahr der Weiterverbreitung des Corona Virus, der Sportbetrieb in allen Hallenradsportdisziplinen, auf BDR-Ebene vorerst eingestellt wird.

Bis einschließlich 19. April 2020 finden keine nationalen BDR Wettbewerbe statt. Dies betrifft alle Nachwuchs- und Eliteklassen.

Wir möchten unsere Landesverbände und Vereine unter diesem Aspekt auffordern, die Möglichkeit einer Absage oder Verschiebung von LV-Wettbewerben zu prüfen und unseren Empfehlungen zu folgen.

Eine Entscheidung zur Durchführung der Deutschen U19 Meisterschaften am 09./10. Mai und der U19 Europameisterschaften ist noch nicht gefallen. Informationen dazu und zu den jeweiligen Qualifikationskriterien folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

Wir bitten um Verständnis und Beachtung!

Gez. Kommission Leistungssport Hallenradsport


Alle Landesverbands-Veranstaltungen (Ligenbetrieb, Pokalturniere, Lehrgangsmaßnahmen, Länderkämpfe etc.) sind erst einmal bis zum 19.04.2020 abgesagt.

Wie im Landesverband (Fachschaft Radball-Radpolo) weiter verfahren wird, kann derzeit nicht beurteilt werden und ist von der Situation am Ende der Osterferien abhängig.

Weitere Informationen kommen situationsabhängig und so zeitnah wie möglich. Es gelten insbesondere die Empfehlungen des DOSB, des BDR und der Behörden vor Ort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.