info@rsc-niedermehnen.de

Chinesisches Duo komplettiert das Teilnehmerfeld

Chinesisches Duo komplettiert das Teilnehmerfeld

Wing Tai Ho und Chun Hin Kwan (MH2 Hongkong).

Radballer aus 7 Nationen werden am Samstag, den 28. September in der Leverner Sport- und Festhalle beim fünften diesjährigen UCI Cycle-Ball Worldcup Turnier an den Start gehen. Neun der zehn Teams standen schon seit längeren fest, aber der letzte Startplatz war noch offen. Hanspeter Flachsmann, technischer Delegierter des Weltverbandes, hat dem RSC Niedermehnen nun mitgeteilt, dass mit dem MH2 Hongkong eine Mannschaft aus Asien in Stemwede an den Start gehen wird. Der Verein wird mit den Spielern Wing Tai Ho und Chun Hin Kwan an den Stemweder Berg reisen.

In Kürze wird Hanspeter Flachsmann die Gruppeneinteilung vornehmen und den Spielplan erstellen. Am Modus hat sich nichts geändert. Los geht das Turnier am Samstag um 10:00 Uhr mit den Vorrundenspielen, die Halbfinals und die Platzierungsspiele beginnen um 18:30 Uhr. Der Kartenvorverkauf mit besonderen Gruppen- und Vereinsangeboten startet ebenfalls bald.

Hans-Joachim Albrecht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.