info@rsc-niedermehnen.de

Nachruf

Nachruf

Der Radsportclub „Westfalia 1919“ Niedermehnen e.V.

trauert um sein Vereinsmitglied

Karl-Heinz Weiß

Wir verlieren mit ihm einen Menschen, der sich über fünf Jahrzehnte

mit großem Engagement und dem Einsatz seiner ganzen

Persönlichkeit für den Verein und den Radsport eingesetzt hat.

Sein Tod hat uns alle sehr betroffen gemacht.

In verschiedenen Vorstandsfunktionen sowie als aktiver Radballspieler,

Schiedsrichter und Zeitnehmer hat er die Entwicklung des

 RSC Niedermehnen maßgeblich mitgeprägt.

Wir haben nicht nur einen geschätzten Sportkameraden verloren,

sondern auch einen guten Freund.

Wir werden Karl-Heinz ein ehrendes Andenken bewahren.

Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen.

Vorstand und Radball-/Radpoloabteilung des

RSC „Westfalia 1919“ Niedermehnen e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.